Bremsenservice

Bremsenservice bei Premio Johann

Bremsencheck -Warum und wann wir Bremsen überprüfen

Wir bei Premio Johann widmen Ihren Bremsen besonders viel Aufmerksamkeit, denn Ihre Bremsanlage ist das wichtigste Sicherheitssystem an Ihrem Fahrzeug. Deshalb sollten auch Fahrzeughalter den Zustand Ihrer Bremsanlage immer im Blick behalten und bei ersten Auffälligkeiten mit ihrem PKW sofort einen Experten aufsuchen.

Mit Auffälligkeiten meinen wir z.B., dass das Auto aus der Spur ausbricht oder zur Seite zieht. Aber auch eine Geräuschbildung an den Bremsen wie klickende oder schleifende Geräusche sind ein Hinweis darauf, dass Ihre Bremsanlage überprüft werden sollte. Des Weiteren sind ein schwammiges Gefühl beim Bremsen, ein verlängerter Bremsweg oder zeitverzögertes Bremsen und ein Vibrieren im Lenkrad beim Bremsen ein Hinweis darauf, dass Ihre Bremsanlage nicht in ordnungsgemäß funktioniert und dringend überprüft werden sollte.

Im Überblick: Der Ablauf des Bremsencheck

Beim Bremsencheck nehmen wir zunächst eine Sichtprüfung der Bremsanlage vor und beginnen anschließend mit dem Feincheck. Dabei kontrollieren wir unter anderem die Bremsflüssigkeit darauf, ob noch genug vorhanden ist und auch die Qualität der Bremsflüssigkeit noch in Ordnung ist. Dabei werden auch der Wassergehalt und der Siedepunkt der Bremsflüssigkeit überprüft. Anschließend überprüfen wir die Bremsbeläge. Sollten wir Risse oder ähnliche Schäden finden, muss die Bremsanlage dementsprechend repariert werden. Wir kontrollieren hier zudem auch, ob die Bremsbeläge schon zu abgefahren sind. Zudem checken wir die Bremsschläuche, da diese spröde und rissig werden können. Abschließend prüfen wir die Bremsleistung der Feststellbremse und der Betriebsbremsen.

Klüger bremsen, besser fahren, Geld sparen

Bremsbeläge und Bremsscheiben – und damit ihren Geldbeutel - können Sie übrigens aktiv schonen, indem Sie Ihren Fahrstil entsprechend anpassen. Damit meinen wir, dass Sie vorausschauend fahren, den Wagen ausrollen lassen und mithilfe der Kupplung bremsen. Dabei sollten Sie auch auf ausreichend Abstand zum Vordermann halten, da Sie dadurch abruptes Bremsen vermeiden können. Sollten Sie im Gebirge unterwegs sein, sollten zudem durchgehendes Bremsen vermeiden.

Wie oft Bremsenkontrolle

Ihre Bremsen werden zwar auch bei der jährlichen Inspektion überprüft, Sie können aber auch unabhängig von diesem Termin eine Werkstatt aufsuchen. Ein Bremsencheck bietet sich gerade 
vor längeren Autofahrten an, beispielsweise vor einer Urlaubsreise. Hierbei können Sie auch einen Sicherheitscheck in Anspruch nehmen.